62. "Ochsenfest" in Wetzlar

Von  02.07. - 07.07. findet das  62. "Ochsenfest" auf dem Festplatz "Finsterloh" statt. 

Veranstaltet wird es vom Landwirtschaftlichen Vereins Lahn-Dill 1832 e.V. . Gefeiert wird bereits vom 30.06. an. 
Die offizielle Eröffnung ist jedoch erst am 02.07.  Das große Wetzlarer Volksfest findet wieder am "Finsterloh" an 
der Frankfurter Straße statt. Schirmherr ist der hessische Innenminister Volker Bouffier. 

Die diesjährigen "Highlights" werden sein:  Wahl der Miss "Lahn- Dill" am Dienstagabend (30. 06.), zünftige Musik 
mit den "Fetzentalern" aus Österreich (01.07.), offizielle Festeröffnung (02.07., 9.30 Uhr) mit Ansprachen im Festzelt,  
"Tierschautag" (03.07.; Auftrieb der Tiere ab 6 Uhr; Prämierung ab 12 Uhr), Festzug (05.07.), Seniorennachmittag mit 
dem Bürgerverein Wetzlar (07.07.) und großes Feuerwerk zum Ausklang (07.07., 23 Uhr).

 Während des Ochsenfestes ist das "Landwirtschaftliche Museum" geöffnet. Es findet außerdem die Verleihung des 
"Zukunftspreises der Landwirtschaft" statt. Der Landwirtschaftliche Verein prämiert mit diesem Preis 
außergewöhnliche Produkte, Leistungen bzw. Verfahren mit Zukunftsperspektiven in der Landbewirtschaftung.

Einige Tage vor dem Fest findet wieder ein " Ochsenfestschießen" auf der Schießanlage des Vorstädter Schützenvereins 
statt. Das Festzelt kommt von der Firma Haberl aus München. Die Bewirtschaftung des großen und des kleinen 
Festzeltes erfolgt durch die Firma Bill, Naunheim.

 

Viel Spaß allen Teilnehmern und Besuchern...
wünscht  lahndill-info.de

 

Falls Sie eine interessante Veranstaltung in Mittelhessen empfehlen möchten oder aber Werbung für Ihre Firma oder 
ein Produkt auf "lahndill-info.de" oder "mittelhesseninfo.de" platzieren möchten senden Sie uns bitte eine email 
an  lahndill-info(at)web.de oder mittelhesseninfo(at)web.de

 

 

 

 

 

 

lahndill-info.de !

 Kontakt